Kaufen und Bauen

1. Infoblätter

Die Infoblätter von Haus & Grund informieren kurz und knapp über verschiedene Themen, die für Sie als Kauf- und Bauwilliger wichtig und interessant sind. Sie werden laufend inhaltlich aktualisiert. Hier eine kleine Auswahl der Infoblätter rund um die zukünftige Immobilie.

Tipps für Bauherren (PDF, 61 KB)
Grundsätze der kommunalen Beitragserhebung (PDF, 61 KB)
Grundzüge der Grundsteuer (PDF, 156 KB)
Die wohnungswirtschaftlichen Förderprogramme der KfW (PDF, 66 KB)

Die folgenden Infoblätter erhalten Sie als Mitglied bei einem örtlichen Haus & Grund Verein des Landesverbandes Haus & Grund Rheinland Westfalen.

  • Räum- und Streupflichten
  • Energieausweis
  • Laubfall und sonstige Baumimmissionen
  • Lärmstörungen
  • Schimmel- und Feuchtigkeitsschäden vermeiden
  • Grundsätze der kommunalen Gebührenerhebung
  • Freibeträge bei der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Steuerbonus für Haushaltshilfen und Handwerkerleistungen

2. Kostenfreier Bauvertrag für Einfamilienhaus/Schlüsselfertigbau

Wollen Sie ein Einfamilienhaus durch einen Bauunternehmer errichten lassen?

Dann finden Sie hier genau den richtigen kostenlosen Bauvertrag (PDF, 721 KB), den die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund zusammen mit dem Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) entwickelt hat.
 
Damit Sie bei der Beauftragung an alles denken, erhalten Sie dazu die „Checkliste Leistungsbeschreibung“ (PDF, 201 KB), die Haus & Grund zusammen mit der Initiative „Kostengünstig qualitätsbewusst bauen“ beim Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung erarbeitet hat. Zusammen mit der ausführlichen Ausfüllanleitung für den Bauvertrag haben Sie alles, um gut in den Einfamilienhausbau zu starten.
 
Sollten Sie Fragen zum Bauvertrag haben oder sollten Sie einen Sachverständigen für die Bauphase benötigen, können Sie sich jederzeit als Mitglied an Ihren örtlichen Haus & Grund-Verein wenden.

Einfamilienhaus-Schlüsselfertigbau
(PDF, 721 KB)
Checkliste des BMVBS (PDF, 201 KB)

3. Vertragsmuster für Handwerkerverträge

Wollen Sie einen Handwerker mit Arbeiten an Ihrem neuen Haus beauftragen?

Haus & Grund Rheinland Westfalen empfiehlt Ihnen, einen rechtssicheren Vertrag zu schließen. Ein Vertragsmuster für Handwerkerverträge stellen Ihnen die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) kostenlos zur Verfügung. Bitte beachten Sie bei der Verwendung des Vertrages die ausführliche Anleitung, die Sie am Ende finden!
 
Sollten Sie Fragen zum Handwerkervertrag haben oder einen Sachverständigen benötigen, können Sie sich jederzeit als Mitglied an Ihren örtlichen Haus & Grund-Verein wenden.

Einzelgewerk-Handwerkervertrag
(PDF, 1 MB)
Infoblatt Beauftragung eines Handwerkers (PDF, 61 KB)

Meldungen zum Thema Kauf- und Bauwillige

02.12.2019

Der Bundesrat hat am Freitag (29. November 2019) einige Weichen in der Klimapolitik gestellt. Der Emissionshandel zur Verringerung des CO2-Ausstoßes stand ebenso auf der Agenda wie das Bundes-Klimaschutzgesetz und die steuerliche Förderung von energetischen Modernisierungen im Gebäudebestand. Am Ende wurden die Erschwernisse beschlossen, die Förderung vertagt. mehr…


26.11.2019

Er kommt plötzlich und hält nur kurz an – dafür fällt er umso heftiger aus: Starkregen. Solche Ereignisse können erhebliche Schäden an Wohngebäuden verursachen. Ein Forschungsprojekt von Versicherungswirtschaft und Meteorologen hat das Phänomen genauer untersucht und interessante Zahlen zusammengetragen. In NRW entstanden in 16 Jahren Schäden in Höhe von 1,3 Milliarden Euro. mehr…


22.11.2019

"Umwelt, Klima, Wohnen - wieviel Nachhaltigkeit können wir uns leisten?" Um diese Frage drehte sich der Parlamentarische Abend von Haus & Grund Rheinland Westfalen und BFW NRW vor einer Woche (wir berichteten). Es gab eine angeregte Podiumsdiskussion mit Abgeordneten von CDU, FDP, SPD und Grünen. Die Höhepunkte des Abends sind jetzt in unserer Video-Zusammenfassung zu sehen. mehr…


21.11.2019

Jedes Jahr kommt es in Deutschland zu großen Schäden an Immobilien, verursacht durch Wetterextreme wie Hagel, Sturm, Starkregen oder Hitze. Im Zuge des Klimawandels werden solche Ereignisse häufiger und fallen heftiger aus. Sogar Tornados kommen hierzulande mittlerweile jeden Sommer vor. Ein neues Online-Tool hilft Eigentümern jetzt, ihr Haus besser zu schützen. mehr…


20.11.2019

Die Politik diskutiert über den Ausbau der Windenergie – besonders im Fokus sind dabei Regelungen zu Mindestabständen von Windrädern zur Wohnbebauung. Einerseits können zu große Abstände den Ausbau der Windenergie hemmen, andererseits fühlen sich Hauseigentümer von zu nahen Windrädern belästigt. Haus & Grund unterstützt den Kompromissvorschlag von Wirtschaftsminister Altmaier. mehr…